Die malerische Herbstlandschaft Südtirols WEIN, KASTANIEN & BUNTES LAUB

4-Tages-Busreise von Dienstag, 04.10. bis Freitag, 07.10.2022

Reiseprogramm

1. Tag: Am späten Vormittag erreichen wir Sterzing.
Von dem Städtchen im oberen Eisacktal geht ein
ganz besonderer Zauber aus. Mittelalterliche Erker
und Treppengiebel bilden die Kulisse der Fuggerstadt
und nicht umsonst wird der historische Stadtkern
als eine der schönsten Einkaufsstraßen in ganz
Europa bezeichnet. Weiterfahrt in unser Hotel in Leifers

2. Tag: Heute fahren wir durch das Etschtal bis nach
Mezzocorona, anschließend biegen wir ab ins Nonstal,
vorbei am St. Justina See nach Val di Sole ins Tal
des Weines und des Schnapses. Nach einer kleinen
Verkostung in einem Spezialitätengeschäft fahren
wir über den Passo Carlo Magno nach Madonna di
Campiglio und weiter entlang der Brenta Dolomiten
zum Molveno See. Bei einem Stopp können wir den
See bestaunen. Über Andalo, Say und Mezzolombardo
fahren wir zurück ins Hotel.

3. Tag: Nach dem Frühstück besichtigen wir die
Landeshauptstadt Bozen. Anschließend fahren wir
in die herrliche Bergwelt der Dolomiten, durch das
Eggental, die große Dolomitenstraße entlang zum
Karer See und Karer Pass. Über König Laurins Rosengarten
und die zackige Latemar- Gruppe werden
09.04.
4-Tages-Busreise von Dienstag, 04. Oktober bis Freitag, 07. Oktober 2022
Fahrpreis pro Person
€ 388,–
4-Tages-
Busreise
wir staunen. Anschließend fahren wir durchs Fassatal
nach Canazei zum Sella- Joch. Über Wolkenstein, St.
Christina und St. Ulrich im Grödental geht es weiter
zu einem originellen Südtiroler Bauernhof. In der getäfelten
Stube wird uns ein hausgemachtes Südtiroler
Törggelemenü serviert, ehe wir wieder ins Hotel
zurückfahren

4. Tag: Erholt und voller unvergesslicher Eindrücke
der einzigartigen Bergwelt, des künstlerischen Flairs
und der genussvollen Verköstigung, fahren wir zurück
in unsere Heimat.