Tölzer Rosentage

Tagesfahrt am Samstag, 30. Mai 2020

Bereits zum 21. Mal erwarten wir in Bad Tölz wieder 180 Aussteller rund um die Themen Garten, Pflanzen, Lifestyle, Kunst, Genuss und Accessoires. Das Ausstellungsgelände sind die ehemaligen Klostergärten des benachbarten Franziskanerklosters, sowie die sonnigen Rosengärten. Gärtnereien und Rosenschulen stehen mit ihrem Wissen und ihren Erfahrungen zur Verfügung, um kniffelige Fragen rund um den Garten zu beantworten. Mit den „Alten Rosen“ liegt der Mittelpunkt bei jenen Sorten, die vor 1867 kultiviert wurden und sich durch ihre hundertblättrige Form, ihre betörenden Düfte, ihr fülliges Wachstum und ihre Unempfindlichkeit auch heute noch größter Beliebtheit erfreuen. Das ganze Pfingst-Wochenende stehen die Tölzer Klostergärten im Zeichen purer Lebenslust und laden ein zu einem unvergesslichen Blütenrausch mit Duftgeflüster. Beeindruckende Bilder sowie viele neue Ideen für unsere Gärten nehmen wir mit nach Hause.