St. Barholomä Wallfahrt Religiöse Besinnung auf der Almer Wallfahrt

Tagesreise am Samstag, 25. August 2018

Jedes Jahr am Samstag nach dem Bartholomäustag begeben sich bis zu 2000 Wallfahrer auf die St. Bartholomä Wallfahrt. Sie beginnt in Maria Alm und führt zum Riemannhaus, wo um 8.00 Uhr eine Bergmesse zelebriert wird. Von dort geht die Wanderung weiter über das Steinerne Meer zum Kärlingerhaus am Funtensee und hinunter zum Königssee nach St. Bartholomä. Dort werden die Wallfahrer nach einem etwa 10-stündigen Marsch gegen 16.00 Uhr von den Berchtesgadener Holzknechten erwartet. Diese Wallfahrt bietet religiöse Besinnung, sportliche Betätigung und Selbsterfahrung in einem. Rückfahrt um ca. 19.30 Uhr ab Königssee.