Radtour Travis – Bled Christi Himmelfahrt

Tagesreise am Donnerstag, 30. Mai 2019

Anreise mit unserem Radlerbus nach Tarvis. Dort startet unsere Radtour im aufgelassenen Bahnhofsgelände „Tarvisio Centrale“ Richtung Slowenien. Von Tarvis geht es auf der ehemaligen Bahnstrecke, die 1969 stillgelegt wurde, bis nach Kranjska Gora. In Ratece besteht die Möglichkeit einen Abstecher zur bekannten Skiflugarena Planica einzulegen (pro Stecke ca. 2,5 km). Der bekannte Weltcup-Ski-Ort Kransja Gora lädt zum verweilen ein, bevor es dann weiter Richtung Jesenice und den Nationalpark Triglav geht. Dort gibt es eine kurze aber heftige Bergpassage. Die letzten Kilometer bis Bled verlaufen durch das Radovnatal wiederum bergab. In Bled angekommen bleibt noch Zeit für eine Stärkung. Heimreise ca. 17:00 Uhr. Schwierigkeitsgrad mittel, ca. 60 km, 400 hm.

Anmerkung: Zu- bzw. Ausstieg während der Radtour möglich!