Hildegard von Bingen Naturhaus

Tagesreise am Mittwoch, 20. Mai 2020

“Die ganze Natur stehe dem Menschen zu Diensten, zum Heil seines Leibes und seiner Seele ist sie bestimmt.” (Hildegard von Bingen)

1990 gründete Augustin Hönegger, gebürtiger Tamsweger, das Hildegard Naturhaus in Mattsee mit einem kleinen Naturladen und einer Massagepraxis. Bereits nach fünf Jahren übersiedelte Herr Hönegger mit seinem Hildegard Naturhaus nach Kirchberg/Oberösterreich. Das Herzstück ist der Hildegard Kräutergarten, in dem man spazieren, rasten, meditieren und einfach nur den Duft der Kräuter genießen kann. Es gibt unter anderem einen Arzneigarten, einen Kinderspielbereich, Kneippbecken und die wunderschöne Mariengrotte. Tauchen wir ein in die Welt der „Hildegard von Bingen“ Naturheilkunde und die herrlichen Gärten von Familie Hönegger! Wir nehmen an einem Vortrag über Fasten und Ernährung von Herrn Hönegger teil. Zu Mittag essen wir in einem nahegelegenen Gasthaus. Kaffee und Kuchen genießen wir am Nachmittag im Hildegard Naturhaus.