Erlebnisreise Vulkanland Südost-Steiermark und Südburgenland

2-Tages-Busreise von Dienstag, 01.10. bis Mittwoch, 02.10.2019

Im Steirischen Vulkanland muss heute niemand mehr Vulkanausbrüche und Lavaströme fürchten. Auch Extrembergsteiger sind an der falschen Stelle. Das Vulkanland der Steiermark ist vielmehr ein Ziel für Neugierige geworden, die sich über die faszinierende Landschaft informieren wollen. Das Steirische Vulkanland ist ein Paradies für Liebhaber des Weines und regionaler Köstlichkeiten.

Nicht vergessen! 06.10. Tagesfahrt Weinfest Gamlitz

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise, Führung und Verkostung in der Kürbiskernmühle in Fehring. Lassen wir uns in die Welt der Mühlen entführen. Nach dem Mittagessen geht es ins Südburgenland in die Uhudlerei in Eltendorf. Führung durch den Weingarten mit anschließender Uhudler-Weinprobe. Anschließend Fahrt nach Jennersdorf. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Nach dem Frühstück geht es erst nach Edelsbach. Dort lernen wir die Gsellmann’s Weltmaschine kennen – wir lassen uns verblüffen. Weiter gehts nach Auersbach in die Vulcano Schinkenmanufaktur wo wir bei einer „Ursprung-Tour“ wissenswertes über die Schinkenherstellung, inklusive Verkostung, erfahren. Nach dem Mittagessen gehts in die Altstadt von Graz zum Bummeln. Heimreise am späten Nachmittag.