3 Inseln auf einen Streich Sizilien - Sardinien - Korsika. Begleitet durch Herrn Reinfried Schröcker

6-Tages-Bus-Schiffsreise von Donnerstag, 10.05. bis Dienstag, 15.05.2018

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise mit dem Bus nach Genua, in die Hauptstadt der italienischen Region Ligurien. Nach ersten schönen Eindrücken während der Anreise von unserem Heimatort bis nach Genua lernen wir die schmalen, typisch italienischen Gässchen während eines Stadtrundganges kennen. Den frühen Abend lassen wir am Hafen ausklingen bevor wir um 21:00 Uhr mit dem Schiff Richtung Palermo ablegen. Übernachtung und Abendessen an Bord.

2. Tag: Gegen 16:00 Uhr treffen wir im Hafen von Palermo ein und erleben die Hauptstadt Siziliens während einer kurzen Stadtrundfahrt. Die Stadt befindet sich in einer malerischen Bucht, die auch die goldene Muschel genannt wird. Während der Stadtrundfahrt werden wir unter anderem die beeindruckende Kathedrale Maria Santissima Assunt sehen (Außenbesichtigung). Übernachtung in unserem Hotel in Palermo und Abendessen.

3. Tag: Nach dem Frühstück in unserem Hotel vervollständigen wir unser Bild von Palermo während der Stadtrundfahrt. Auch können wir über den lebhaften Wochenmarkt schlendern auf dem frisches Obst, Fisch, italienisches Gebäck und Gewürze zum Probieren einladen oder als Mitbringsel eingekauft werden können. Der unverwechselbare Charme der alten Hafenstadt wird uns beeindrucken und kleine Cafés laden zum Verweilen ein. Mit den romantischen Eindrücken im Gepäck gehen wir am Abend auf die Fähre und laufen gegen 19:30 Uhr aus. Übernachtung und Abendessen auf der Fähre.

4. Tag: Sardinien Nach dem Frühstück an Bord kommen wir gegen 07:30 Uhr in Cagliari, Sardinien, an. Heute erleben wir während der Inselrundfahrt die zweitgrößte Insel im Mittelmeer. Durch ihre Vielfältigkeit und Schönheit spricht Sardinien jeden an. Sie ist geprägt durch Hügel, Gebirge und traumhafte Strände. Aber auch die Sehenswürdigkeiten machen die Insel einzigartig, so zum Beispiel das UNESCO Weltkulturerbe Su Nuraxi, welches die Geschichte der Insel nacherzählt. Sardinien bietet einerseits natürliche Sehenswürdigkeiten aber auch Baudenkmäler und archäologische Fundstätten. Unter anderem sehen wir die Costa Smeralda mit ihren feinen Sandstränden und schroffen Felsen. Übernachtung im Hotel in Alghero und Abendessen.

5. Tag: Korsika Gegen 10:00 Uhr legt unsere Fähre von Santa Terese, im Norden Sardiniens, nach Bonifacio im Süden Korsikas ab. Der wichtigste Reichtum der Insel Korsika beruht auf ihrem bemerkenswerten, seltenen Naturerbe. Zwischen Meer und Bergen erwartet uns Korsika mit atemberaubenden Überraschungen: Zum Beispiel sind die Calanches de Piana – speziell der Block von rotem Granit, der senkrecht ins Meer hinabfällt, gewaschen und geformt durch die gewaltige Erosion – ein Naturschatz mit einzigartigen Skulpturen. Unsere Inselrundfahrt beginnt direkt am Hafen. Weiterfahrt nach Bastia. 21:00 Uhr Abfahrt. Übernachtung an Bord und Abendessen.

6. Tag: Genua – Heimreise Gegen 07:00 Uhr kommen wir in Genua an und treten mit vielen herrlichen Eindrücken die Heimreise an.